Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Familien-Führung zur Ausstellung „Wandel & Krise. Kunst in Konstanz 1965 bis 1985“

13. August, 14:30

Flower Power, 68-Revolte, Frauen- und Anti-Atomkraft-Bewegung: Die Jahre zwischen 1965 und 1985 waren eine Zeit bedeutsamer gesellschaftlicher Umbrüche und Veränderungen, die bis heute nachwirken. Auch in der Kunst brach in den 60er-Jahren eine neue Ära an. KünstlerInnen lösten sich vom traditionellen Kunstverständnis und suchten neue, unkonventionelle Wege.

In einer spielerischen Führung am Sonntag, den 13. August, um 14.30 Uhr entdecken die jüngeren Besucher ab 5 Jahren mit Begleitung spannende Aspekte und Strömungen der Kunst in Konstanz dieser Zeit und Werke bekannter sowie weniger bekannter KünstlerInnen.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung: Franziska.Deinhammer@konstanz.de oder per Telefon 07531/900 2376.

Bild:

Peter Diederichs (1923-1982): Heißer südlicher Tag; 1966
Öl auf Hartfaserplatte; 86 x 60,5 cm
Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz

Details

Datum:
13. August
Zeit:
14:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Städtische Wessenberg-Galerie
E-Mail
barbara.stark@konstanz.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Städtische Wessenberg-Galerie
Wessenbergstraße 39
Konstanz, 78462
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen