Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Große Führung im Wollmatinger Ried

15. April, 16:0019:30

€8,00

An der Schnittstelle zwischen Ober- und Untersee erstreckt

sich das Naturschutzgebiet Wollmatinger Ried-Untersee-

Gnadensee. Es ist mit 774 ha das größte Naturschutzgebiet

am Bodensee. Mit seinen weitläufigen Streuwiesen,

Schilfurwäldern und der vorgelagerten Flachwasserzone

ist es zudem eines der bedeutendsten Schutzgebiete

am deutschen Bodenseeufer. Rund 600 Pflanzenarten,

290 Vogelarten und diverse Säugetieren, Amphibien

und Insekten finden hier einen wichtigen Lebensraum.

 

Mit Rücksicht auf die empfindliche Pflanzen- und Tierwelt

ist das Wollmatinger Ried für die Öffentlichkeit gesperrt,

darf aber unter sachkundiger Führung durch den NABU

betreten werden.

 

Für die Teilnahme an unseren Führungen ist eine bestätigte Anmeldung erforderlich.

Kontakt:         NABU-Bodenseezentrum, T. 07531/92166-40 oder NABU@NABU-Bodenseezentrum.de

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie bald bei uns im Ried begrüßen zu dürfen!

 

Kosten: 8 € Erw; 5 € Ki; 15 € Familien; 100 € Gruppen (NABU-Mitglieder ermäßigt), 25% beim Vorzeigen einer Bodenseekarte West oder einem tagesaktuellen bwegt-Ticket

Details

Datum:
15. April
Zeit:
16:00 – 19:30
Eintritt:
€8,00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.nabu-bodenseezentrum.de/

Veranstalter

NABU-Bodenseezentrum
Telefon:
07531 9216640
E-Mail:
nabu@NABU-Bodenseezentrum.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

NABU-Vogelhäusle
Fritz-Arnold- Straße 2c
Konstanz, 78467
Google Karte anzeigen
Telefon:
07531 9216640
Veranstaltungsort-Website anzeigen