Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klassenverhältnisse am Bodensee

7. September, 20:0022:00

Kollekte

Filmgespräch mit Ariane Andereggen und Ted Gaier im Anschluss an die Filmvorführung

 

Die Autorin kehrt an den Bodensee zurück, nach Ermatingen, wo sie aufgewachsen ist. Sie rekonstruiert eine gemeinsame Erinnerung über die ehemals industrialisierte Bodenseeregion, die auch massgeblich durch Migration aufgebaut wurde – und in den letzten Jahren vor allem Leute anzieht, die nicht gerne Steuern zahlen.

Es sprechen die Prägungen, der Nebel. Im Dialog mit sich selbst und ihren Erinnerungen, aber auch Familienangehörigen und Klassenkamerad*innen, stellt sie die Frage nach sozialer Herkunft,

Zugehörigkeit und Diskriminierung.

 

Schweiz 2022 | 82 Min. | Videoessay

Von: Ariane Andereggen & Ted Gaier

Mit: Susanne Lorenz, Esther Höppli, Beat Schüpbach, Peter Dransfeld, Hand Herzog, Rico Turnheer, Anneliese Thurnheer–Baldinger, Jetta Susin, Oda Andereggen, Claudio Tresoldi, Walo Ribi, Tim Zulauf, Daniele Tresoldi, Simone Vignola, Dagmar Bartolomei-Albert, Guido Baumann

 

Die Bar öffnet um 19:30

 

Klassenverhältnisse am Bodensee Trailer / Videoessay 2022 on Vimeo

Details

Datum:
7. September
Zeit:
20:00 – 22:00
Eintritt:
Kollekte
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://kultur.kult-x.ch/?_monat&_genres=kino

Veranstalter

Filmforum Kreuzlingen und Konstanz (KuK)
Email
info@filmforumkuk.ch

Veranstaltungsort

Kult-X, Kreuzlingen
Hafenstrasse 8
Kreuzlingen, 8280
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen