Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Matinée: «Pariser Klassik trifft Wiener Klassik»

24. September 2023, 11:00

Eintritt frei – Kollekte

«Rodolphe Kreutzer und Luigi Cherubini in Wien bei Beethoven und Haydn» ist der Untertitel des Programms, das einige interessante Querverbindungen aufdeckt, die in der klassischen Musik um die Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert zwischen Paris und Wien und unter diesen berühmten Komponisten zustande kamen. Und auch General und Botschafter Jean B. Bernadotte hatte dabei seine Hand im Spiel. In diesem Programm erklingen nicht nur ausgewählte Einzelsätze aus Werken von allen vier Komponisten, sondern das Publikum erfährt auch, welche Rolle «il mulatto Brischdauer» (der Geigenvirtuose George Bridgetower) bei der Entstehung der «Kreutzersonate» op.47 gespielt hat und warum Beethoven ihm in der Druckausgabe (entgegen dem Autograph) die Widmung entzogen und sie an Kreutzer verliehen hat. Simone Zgraggen (Violine), Vilma Zbinden (Klavier), Hilmar Lippert (Moderation)

Details

Datum:
24. September 2023
Zeit:
11:00
Eintritt:
Eintritt frei – Kollekte
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.museumrosenegg.ch/veranstaltungen

Veranstaltungsort

Museum Rosenegg
Bärenstrasse 6
Kreuzlingen, 8280
Google Karte anzeigen
Telefon
+ 41 (0) 71 672 81 51
Veranstaltungsort-Website anzeigen