Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Un franco, 14 pesetas – Drama/Komödie

1. Oktober 2023, 17:0019:30

Kollekte

Fokus: Migration

In Kooperation mit dem Migrations- und Integrationsrat (MIR) Kreuzlingen im Rahmen der Interkulturellen Woche, anschliessend Filmgespräch

Die Freunde Martín und Marcos leiden unter den katastrophalen Lebensbedingungen unter dem Franco-Regime und beschliessen zu Beginn der 1960er-Jahre, ihr Glück in der Schweiz zu versuchen. Sie lassen ihre Familien in Madrid zurück und landen im sankt-gallischen Uzwil, wo sie einen Job finden und sich trotz Sprachschwierigkeiten bald schon bestens eingelebt haben. Als Martins Frau Pilar plötzlich auftaucht, ist es aus mit dem unbeschwerten Quasi-Junggesellenleben.

Carlos Iglesias, der als Kind sechs Jahre in der Schweiz gelebt hat, erzählt in seinem Spielfilmerstling die Geschichte seines Vaters, der als Migrant in die Schweiz kam. Ohne schönfärberisch zu sein, gelingt ihm eine anrührende und hochaktuelle Komödie, die vom menschlichen Umgang mit Zuwanderern erzählt, unterhaltsam ist und doch unterschwellig auch ernste Themen anspricht.

 

Spanien 2006 | 106 Min. | Drama-Komödie | Sp/d | ab 12 J. Regie: Carlos Iglesias
Mit: Carlos Iglesias, Javier Gutiérrez, Nieve De Medina, Isabel Blanco

Ort: Kult-X, Hafenstrasse 8, Kreuzlingen
Veranstalter: Filmforum Kreuzlingen und Konstanz
Zeit: 17:00 Uhr

Die Bar öffnet um 16:30 Uhr

Kollekte

Details

Datum:
1. Oktober 2023
Zeit:
17:00 – 19:30
Eintritt:
Kollekte
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://kultur.kult-x.ch/?_monat&_genres=kino

Veranstalter

Filmforum Kreuzlingen und Konstanz (KuK)
E-Mail
info@filmforumkuk.ch

Veranstaltungsort

Kult-X, Kreuzlingen
Hafenstrasse 8
Kreuzlingen, 8280
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen