Avatar-Foto

Michael Lünstroth

4 posts
Für Michael ist klar: Ohne Journalismus keine Demokratie. Und ohne Handeln keine Veränderung. Gemeinsam mit Wiebke leitet er unsere karla-Redaktion. Nach zehn Jahren in der Lokalredaktion des Südkuriers hat Michael als freier Autor für Sonntag Aktuell, die taz und den Tagesspiegel geschrieben. Seit 2016 ist er Redaktionsleiter bei dem Schweizer Kulturportal thurgaukultur.ch und freier Reporter für KONTEXT:Wochenzeitung und die deutsche universitätszeitung (duz).

Warum Lokaljournalismus so wichtig ist

Zu wissen, was in ihrer Region passiert, ist für viele Menschen essentiell. Trotzdem steckt der Lokaljournalismus in einer großen Krise. Warum das auch ein Problem für die Demokratie ist – und wie wir das wieder hinbekommen können.

Wenn die Welt an unsere Haustür klopft

Ein gekipptes Schulbauprojekt, volle Geflüchtetenunterkünfte und überall Spardebatten: Immer häufiger verändern globale Krisen auch lokale Politik. Was das für Konstanz bedeutet und wie Städte krisenfester werden können.